Seit über 120 Jahren hat Kustermann seine Heimat am Viktualienmarkt und ist eine feste Größe in der Münchner Innenstadt. Foto: Kustermann
Seit über 120 Jahren hat Kustermann seine Heimat am Viktualienmarkt und ist eine feste Größe in der Münchner Innenstadt. Foto: Kustermann

Neuerungen bei Kustermann

Zum Jahresstart 2018 gibt die F.S. Kustermann GmbH Neuerungen in der Geschäftsführung bekannt. Mitglied der Geschäftsleitung mit neuer Funktion als Prokurist und verantwortlich für die Bereiche Verkauf, Einkauf und Marketing ist ab sofort André Garcia.

Vor seinem Einstieg im Jahr 2012 beim Münchner Traditionshaus Kustermann am Viktualienmarkt hatte André Garcia leitende Positionen in der Luxus-Hotellerie inne und war von 2008 bis 2012 als Direktor für die Leitung des Louis Hotels in München verantwortlich.

Bettina Dalm, bis dato Teil der Geschäftsleitung und Geschäftsführerin der F.S. Kustermann GmbH, hat das Unternehmen zu Ende Januar 2018 auf eigenen Wunsch verlassen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zuzuwenden. Die erfahrene Handelsmanagerin setzte zahlreiche Impulse und hat Kustermann strategisch weiterentwickelt. „Wir bedanken uns sehr bei Frau Dalm für ihren großen Beitrag am Erfolg von Kustermann“, so Dr. Susanne Linn-Kustermann.

Die langjährigen Geschäftsführer des Familienunternehmens Frau Dr. Susanne Linn-Kustermann und Caspar-Friedrich Brauckmann bilden nach wie vor gemeinsam und seit über 20 Jahren die Geschäftsführung der F.S. Kustermann GmbH und repräsentieren als Gesellschaftervertreter die Unternehmerfamilie.

www.kustermann.de